Tag: 13. April 2024

Linienbus in Waidmannslust beschossen

Die Polizei sucht nach einem Auto-Schützen: Am Wochenende soll dieser an der Station "Freie Scholle" auf einen Linienbus geschossen haben.

Krad-Rennen durch Heiligensee endet mit Festnahme

Die Flucht vor der Polizei nutzte nichts. In Heiligensee sind nach einem nach einem illegalen Rennen mit Miet-Krads zwei Personen festgenommen worden.

14-Jährige bei Unfall in Wittenau verletzt

Offenbar hatte sie die Straße bei roter Fußgängerampel betreten: In Wittenau ist eine 14-Jährige bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Wer ist der Gleis-Schubser von Wittenau?

Wer ist der Mann, der letzten Sommer einen anderen in Wittenau ins U-Bahn-Gleis stieß? Die Polizei sucht jetzt mit Fahndungsfotos.

Ein Juwel wird wachgeküsst

58 Jahre Dornröschenschlaf liegen hinter dem Festsaal an der Ecke Buddestraße/Grußdorfstraße in Tegel. Jetzt kam er zutage. Die RAZ berichtet über die Pläne, die alte Strahlkraft wiederzubeleben.

„Schickes Kiezwohnzimmer“ 

Die Rollberge-Siedlung in Waidmannslust hat neues Stadtteilzentrum. Die RAZ war bei dessen Eröffnung dabei.

„Städtebauliche Provokation“

Zum 20. Todestag des Architekten Rainer G. Rümmler befasst sich die RAZ mit dessen städtebaulichem Erbe in Reinickendorf: Er entwarf berlinweit rund 50 U-Bahnhöfe.

16 Lieferwagen brannten in der Mainacht in Wittenau

Auf einem Parkplatz an der Thyssenstraße haben in der Nacht zum 1. Mai 16 Lieferwagen eines Internetversandhandels gebrannt. Der Staatsschutz ermittelt.

Mutmaßlicher Tötungsversuch in Reinickendorf

Nach einem mutmaßlichen Tötungsversuch in Reinickendorf ermittelt die Mordkommission.