Nachrichten

Schwerer Raub an der Residenzstraße

Vier Räuber haben eine Bar an der Residenzstraße überfallen. Sie erbeuteten Schmuck, ein Handy und einen Tresor und verletzten einen Mitarbeiter des Lokals.

Linienbus in Waidmannslust beschossen

Die Polizei sucht nach einem Auto-Schützen: Am Wochenende soll dieser an der Station "Freie Scholle" auf einen Linienbus geschossen haben.
Am Donnerstag, 16. Mai 2024 wurde in der Wittestraße in Tegel das Richtfest des "Prologis Park Berlin DC4" gefeiert.
Die Flucht vor der Polizei nutzte nichts. In Heiligensee sind nach einem nach einem illegalen Rennen mit Miet-Krads zwei Personen
Offenbar hatte sie die Straße bei roter Fußgängerampel betreten: In Wittenau ist eine 14-Jährige bei einem Unfall schwer verletzt worden.
Im Herzen des Auguste-Kiez erwartet Musikliebhaber ein echtes Highlight: Das Festival "Allee der Klänge" verwandelt den Kiez am 24. und
Mehr als 100 Einrichtungen stellen sich im Ernst-Reuter-Saal vor: Am 30. Mai findet in Reinickendorf das erste Mal eine sogenannte
Wer ist der Mann, der letzten Sommer einen anderen in Wittenau ins U-Bahn-Gleis stieß? Die Polizei sucht jetzt mit Fahndungsfotos.
„Plaudern verbindet“ steht in roter Schrift auf der ersten Reinickendorfer Quasseltreff-Bank. Die wurde kürzlich am Eichborndamm enthüllt.
Cindy Franke ist neue Koordinatorin zur Prävention von Kinder- und Familienarmut im Team des Reinickendorfer Jugendstadtrats Alexander Ewers. Über ihren
58 Jahre Dornröschenschlaf liegen hinter dem Festsaal an der Ecke Buddestraße/Grußdorfstraße in Tegel. Jetzt kam er zutage. Die RAZ berichtet
Die Rollberge-Siedlung in Waidmannslust hat neues Stadtteilzentrum. Die RAZ war bei dessen Eröffnung dabei.
Glückwunsch an die Ruderer des RC Tegel. Es gab EM-Silber im Deutschlandachter!
Pavillon am "ee" ... Die Institution in Tegel - am "See" - vermisst einen Buchstaben. Wo ist das "S" geblieben?
Auf einem Parkplatz an der Thyssenstraße haben in der Nacht zum 1. Mai 16 Lieferwagen
Ein 80-Jähriger ist an der Residenzstraße zwischen einen Laster und dessen Anhänger geraten, gestürzt und
Polizisten haben einen Ertrinkenden aus dem Tegeler See gerettet. Offenbar hatte der zuvor Alkohol getrunken.
Nach 14 Jahren hat die Reinickendorfer SPD einen Wechsel an ihrer Spitze vollzogen: Gilbert Collé wurde zu Jörg Stroedters Nachfolger
Zum 20. Todestag des Architekten Rainer G. Rümmler befasst sich die RAZ mit dessen städtebaulichem Erbe in Reinickendorf: Er entwarf
Die Verdrängungssorgen für "Manne" Moslehner in der Siedlung am Steinberg gehen in die nächste Runde. Es gibt viel Unterstützung für
Alexander Kulpok erinnert am Montag, 6. Mai, an das Jahr 1949 und dessen spektakuläre Ereignisse.
Nach einem mutmaßlichen Tötungsversuch in Reinickendorf ermittelt die Mordkommission.
Am Strand von Fuerteventura haben Tegeler Schüler in den Osterferien Müll gesammelt. Zurück in Reinickendorf, präsentieren sie ihre Erfahrungen per
"Dörfer des Nordens": So heißt ein bezirksübergreifendes Broschüren-Projekt. Reinickendorf und Pankow präsentieren interessante Radtouren und Familientipps.
Top-Event

Flieg Baby, flieg! – 31.5.

Kindertheater – Das Thema Lebenszyklus wird anhand der Geschichte einer Raupe dargestellt.Was einer kleinen Raupe so alles widerfährt, bis sie ein schöner Schmetterling wird, der außerhalb des Kokons die Welt

Infos »
Top-Event

Kalk & Welk – 18./19.5.

Live Podcast – Die beiden Entertainer sind unterhaltsam, kritisch, witzig – und das nicht nur im Fernsehen. Nun tauschen die Boomer Boys das Tonstudio mit der Bühne. Sie kommen mit

Infos »
23 Mai 2024
14:00 - 16:00
Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35
Berlin, 13467

Spaziergang – In seinen journalistischen und literarischen Texten erleben wir Erich Kästner, der 1964-69 in Hermsdorf lebte, als wachen Beobachter seiner Zeit. 23. Mai, 14–16 Uhr Museum Reinickendorf, Teilnahme frei, ... Weiterlesen

24 Mai 2024
15:45 - 20:00

Der Förderkreis Bildung, Kultur und internationale Beziehungen Reinickendorf e. V. lädt ein zu einem Ausflug mit Vortrag. Zunächst findet eine Führung durch Berlins international anerkanntes Weinbaugebiet, die "Britzer Weinkultur" (am ... Weiterlesen

$12
25 Mai 2024
12:00 - 14:00

Zuerst gibt es eine kleine Einführung in das Urban Sketching, dann sucht man sich ein bevorzugtes Motiv. Der alte Dorfkern von Lübars wird so ganz neu entdeckt. Zeichenkenntnisse sollten vorhanden ... Weiterlesen

31 Mai 2024
18:30 - 20:00

Der Heiligenseer Autor Manfred G. Valtu ist Rechtsanwalt und ehemaliger Strafrichter. Er liest aus allen Teilen seiner Trilogie.   31. Mai, 18.30 Uhr Buchhandlung Seitenblick, Falkenplatz 9a,  Eintritt frei, Anmeldung persönlich ... Weiterlesen