Unfall mit Radler in Hermsdorf – Schädelhirntrauma

Hermsdorf – An der Hermsdorfer Solquellstraße ist bei einem Unfall gestern (29. August) ein Radfahrer verletzt worden. “Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 37-Jährige mit ihrem Pkw gegen 16 Uhr die Solquellstraße in Richtung Veltheimstraße”, berichtet die Berliner Polizei: “Als die Fahrerin die Kreuzung zum Waldseeweg überfuhr, kam es zum Zusammenstoß mit einem von links kommenden 16-jährigen Radfahrer, der auf dem Waldseeweg in Richtung Hermsdorfer Damm unterwegs war. Der 16-Jährige erlitt durch den Zusammenstoß ein Schädelhirntrauma.”

Rettungskräfte brachten den Verletzten ins Krankenhaus. Weitere Ermittlungen laufen.

Inka Thaysen

Ursprünglich beim Radio journalistisch ausgebildet, bin ich seit Ende 2018 für den RAZ Verlag tätig: mit redaktionellen sowie projektkoordinativen Aufgaben für print, online, Social Media und den PR-Bereich.

Autor dieses Beitrags