Zwei Kinder und eine Frau machen vor blauem Himmel Luftsprünge
depositphotos

Veranstaltungstipp: Sport- & Bewegungsfest im Kienhorstpark

Reinickendorf – Am kommenden Freitag, 9. Juni, gibt es im Kienhorstpark ein großes Event für Jung und Alt: Von 14 bis 17 Uhr sind dort diverse Sport- und Bewegungsstationen zum Ausprobieren aufgebaut, von der Slackline über die Torschussanlage oder eine Hüpfburg bis zu Badminton und Leichtathletik. Auf einer großen Picknickdecke können sich alle erholen und mit den Nachbarn gemütlich plaudern.

Der 9. Juni ist ein Nachholtermin für das Fest, das Sportvereine, die Berliner Verwaltung und soziale Organisationen gemeinsam auf die Beine stellen. Ausrichter sind neben dem Land Berlin das Projekt BENN Wittenau-Süd sowie SPORTBUNT – Vereine leben Vielfalt! des Landessportbundes Berlin, Kooperationspartner sind BFC Alemannia, SC Tegeler Forst, Kein Abseits e. V. sowie Integration durch Sport sowie das Bezirksamt.

Für den Herbst 2023 ist das zweite Sport- und Begegnungsfest in diesem Jahr geplant.

Inka Thaysen

Ursprünglich beim Radio journalistisch ausgebildet, bin ich seit Ende 2018 für den RAZ Verlag tätig: mit redaktionellen sowie projektkoordinativen Aufgaben für print, online, Social Media und den PR-Bereich.

Autor dieses Beitrags