“Waidmannsluster Damm”-Anschlussstelle wird teilgesperrt

Bezirk – Aufgrund dringender Straßenbauarbeiten wird ab Donnerstag, (16. April), 6 Uhr morgens, die Ausfahrt der A111-Anschlussstelle Waidmannsluster Damm in stadteinwärtiger Richtung gesperrt. Während dieser Zeit erfolgt die Umleitung über die Ausfahrt Holzhauser Straße – Hersmdorfer Straße zurück über Berliner Straße zum Waidmannsluster Damm. Dauern soll das Ganze voraussichtlich bis zum Donnerstagabend, 30. April.

Inka Thaysen

Ursprünglich beim Radio journalistisch ausgebildet, bin ich seit Ende 2018 für den RAZ Verlag tätig: mit redaktionellen sowie projektkoordinativen Aufgaben für print, online, Social Media und den PR-Bereich.

Autor dieses Beitrags