„Künstliche Inkompetenz“ – 22.02.

„Künstliche Inkompetenz“, eine Lesung der Autoren der Schreibwerkstatt „Schreib deinen Text“ am Donnerstag, 22. Februar, 20 Uhr. Die Zuhörer erfahren mehr über die Gründe, warum Menschen sich bewusst inkompetent darstellen, und entdecken die psychologischen und sozialen Auswirkungen dieses Verhaltens.

Ort: Evangelische Andreas-Kirchengemeinde, Finsterwalder Straße 66, Eintritt frei, Anmeldung: Tel. 30 403 13 61, E-Mail buero@kirche-seggeluchbecken.de

Astrid Greif

Autor dieses Beitrags