Kategorie: Titelthema

Gebäude in „norddeutscher Backsteinoptik“

Zum bundesweiten "Tag der Archive" war die RAZ bei einer Veranstaltung in Reinickendorf mit von der Partie. Am Eichborndamm öffneten das Landesarchiv Berlin und das Berlin-Brandenburgische Wirtschaftsarchiv ihre Pforten.

62-Jähriger bei Wohnungsbrand in Reinickendorf reanimiert

Ein 62-jähriger Mann wird nach einem Wohnungsbrand derzeit im Krankenhaus behandelt: Er kam heute früh mit lebensgefährlichen Verletzungen in die Klinik, nachdem Rettungskräfte ihn noch vor Ort - in seiner Wohnung an der Gotthardstraße - wiederbelebt hatten.

Halle in Tegeler Geflüchtetenunterkunft brennt aus

Bei einem Feuer in der Geflüchtetenunterkunft am ehemaligen Flughafen Tegel ist eine Halle komplett ausgebrannt. Rettungskräfte mussten neun Menschen vorsorglich medizinisch betreuen.

SPD-Bürgerbüro von Bettina König beschmiert

Der Polizeiliche Staatsschutz des LKA hat die Ermittlungen übernommen: Am Bürgerbüro der Berliner Abgeordneten Bettina König (SPD) an der Amendestraße haben Unbekannte die Außenjalousien beschmiert und beschädigt.

Fußgängerin stirbt bei Verkehrsunfall mit Lkw in Tegel

Noch vor Ort ist eine 73-Jährige nach einem Unfall in Tegel ihren Verletzungen erlegen. Die Fußgängerin war von einem abbiegenden Lkw überrollt worden.

BSR Kieztag zum Start des Reinickendorfer Frühjahrsputzes

Ab kommendem Montag startet im Bezirk Reinickendorf der diesjährige Frühjahrsputz. Zum Auftakt gibt es am selben Tag (11. März) in Tegel einen Kieztag der BSR in Zusammanrbeit mit der Abteilung Ordnung, Umwelt und Verkehr des Bezirksamts.

„Lieber klein und gut“

Nächstes Jahr ist 20-jähriges Jubiläum. 2005 wurde der Verein „Tiere suchen Freunde e. V.“ mit Hauptsitz im Ziegenorter Pfad gegründet. Die RAZ war dort zu Besuch.

Moritz verdient eine neue Chance

Wer gibt Moritz die Chance, noch einmal richtig glücklich zu werden? Der Kater kam tieftraurig in eine Pflegestelle. Der Heiligenseer Verein "Tiere suchen Freunde" vermittelt.

Radunfall an der Holländerstraße

Nach einem Fahrradunfall mit einem Schwerverletzten hat die Polizei die Holländerstraße in Reinickendorf drei Stunden lang gesperrt. Der Radler war beim Straße-Überqueren mit einem Auto zusammengestoßen.