Panorama

Zivilpolizisten legten Dieben das Handwerk

Sie beobachteten die Diebesmasche im Märkischen Viertel live und konnten die mutmaßlichen Täter deshalb schnell festnehmen: Zivilkräfte der Polizei haben drei Männer ans Landeskriminalamt übergeben.

Neue Heimat für Soldaten

In der Rubrik "Historisches" befasst sich die RAZ mit der Frohnauer Invalidensiedlung. Sie entstand einst nach französischem Vorbild.

Motorrad und Auto stießen in Reinckendorf zusammen

An der Kreuzung Antonien/Zobeltitzstraße ist es zu einem schweren Motorradunfall gekommen. Offenbar nahm dort ein Autofahrer dem Biker die Vorfahrt.

Auto erfasste Fußgänger auf Busspur

An der Kreuzung Ollenhauer/Scharnweberstraße ist ein Fußgänger von einem abbiegenden Auto erfasst worden, dessen Fahrer wegen stockenden Verkehrs offenbar auf die Busspur gewechselt war. Er kam mit einer Kopfplatzwunde ins Krankenhaus.

Quadfahrer bei Unfall in Tegel verstorben

Dem tödlichen Unfall war offenbar ein Rennen auf der A111 vorausgegangen: In Tegel ist am Wochenende ein Quadfahrer ums Leben gekommen.

Tierschutz missachtet: 31 Katzen sichergestellt

Sie mussten im fensterlosen Badezimmer und einer geschlossenen Loggia leben, auf viel zu engem Raum. In einer Wohnung im Märkischen Viertel hat die Veterinär- und Lebensmittelaufsicht des Bezirksamts Reinickendorf 31 Katzen sichergestellt.

Stauden, Vogelhäuschen und Feuerschalen aus der JVA

Am 13. April ist es wieder so weit: Dann findet der traditionelle Frühlingsbasar in der JVA Tegel statt.

Heinrich Heine rockt die Hubi

„Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht“ – Allein dieses Zitat zeigt schon, wie zeitlos Heinrich Heine sein konnte.

Kolumne: Brandgefährlich

In letzter Zeit scheint es im Bezirk an allen Ecken und Enden zu brennen. Vielleicht ist es nur eine gefühlte Wahrheit, aber das Gefühl hatte ich nicht ohne Grund.